Vereinssitz: Kurt-Eisner-Str. 22, 04275 Leipzig (Versandadresse bitte per Mail erfragen) info@katzenhilfe-olli.de 0341/3017038

Wer hat Wolle und Knöpfe übrig?

Karla vom Gnadenhof Lossa zaubert daraus diese hübschen Wollkatzen und spendet den Erlös

Vie­le ken­nen das sicher, man kauft Wol­le, strickt einen Pull­over, einen Schal, Müt­ze und Hand­schu­he oder auch Socken und es bleibt ein Rest übrig… meißt zu klein, um dar­aus noch irgend etwas Sinn­vol­les zu machen. Im Lauf der Zeit kommt so eini­ges zusam­men und lagert irgend­wo in einer Schub­la­de oder ver­stopft den Klei­der­schrank. Zum Weg­wer­fen eigent­lich zu scha­de, oder?

Das dach­te sich auch Kar­la vom Gna­den­hof Los­sa und hat­te eine Idee: sie begann, aus Woll­res­ten klei­ne Kat­zen zu stri­cken, gera­de mal 12–15 cm hoch. Für die Augen setz­te sie klei­ne Knöp­fe ein und bald ent­stand eine hüb­sche Samm­lung der klei­nen Woll­kätz­chen. Was lag da näher als die Kuschel­kätz­chen zu ver­kau­fen und den Erlös dem Gna­den­hof zu spenden?

Gesagt — getan. Schon bald erfreu­ten sich die klei­nen Woll­kat­zen größ­ter Beliebt­heit und Kar­la ist das Mate­ri­al aus­ge­gan­gen. Ein paar der klei­nen Woll­kätz­chen sind aller­dings noch da und wer­den für eine Spen­de von 12,– bis 15,– € plus Por­to abgegeben. 

Die Kat­zen auf den Fotos sind Bei­spie­le. Wel­che hüb­schen Woll­kat­zen aktu­ell ver­füg­bar ist, kön­nen Sie per Mail hier erfragen:

info@gnadenhof-lossa.de

Damit es mit der „Woll­kat­zen­pro­duk­ti­on” wei­ter gehen kann, sam­melt der Gna­den­hof Wol­le und Knöp­fe. Wenn Sie noch Rest­be­stän­de haben mit denen Sie nichts mehr anfan­gen kön­nen, dann packen Sie sie doch ein­fach in ein klei­nes Päck­chen und schi­cken es an fol­gen­de Adresse:


Gna­den­hof Los­sa
Los­sa­er Land­stra­ße 1
04808 Thallwitz/OT Lossa


Wir fin­den die Idee jeden­falls rich­tig gut und hof­fen, dass Kar­la vom Gna­den­hof dank Ihrer Unter­stüt­zung bald wie­der „alle Hän­de voll” zu tun hat und wun­der­schö­ne Woll­kat­zen her­stel­len kann.