Vereinssitz: Kurt-Eisner-Str. 22, 04275 Leipzig (Versandadresse bitte per Mail erfragen) info@katzenhilfe-olli.de 0341/3017038

Makaio… wir nehmen Abschied…

MANCHES IST UNBEGREIFLICH, ABER WIR MÜSSEN ES AKZEPTIEREN.

Makaio der klei­ne Kater mit dem Herz eines Löwen, er hat jedes Herz erobert. Als er in die Pfle­ge­stel­le kam wur­de er 2 mal an Krebs ope­riert, und er hat es geschafft den Krebs zu besie­gen. Maka­lo der Kämp­fer, der Herzensbrecher.

Makaio lern­te in der Pfle­ge­stel­le sei­ne Freun­din­nen Susi und Boun­ty ken­nen und lie­ben. Dann kam ein Mensch der erkann­te, wie wich­tig Freund­schaft ist und hat nicht nur Susi und Boun­ty ein zuhau­se geben, nein, auch Makaio durf­te mit ins neue zuhau­se. Es war für Mai­kaio wahr­schein­lich die schöns­te Zeit sei­nes Lebens im neu­en zuhau­se, gemein­sam mit Susi und Boun­ty und mit Men­schen die ihn so geliebt haben. Die­se Lie­be hat er in sei­nem frü­he­ren Leben sicher nie erle­ben dürfen.

Letz­te Woche hat Makaio nicht mehr gut gefres­sen und sei­ne Men­schen sind mit Makaio gleich in eine Tier­kli­nik gefah­ren. Die nie­der­schmet­tern­de Dia­gno­se: FIP und es ging Makaio sehr schnell sehr schlecht. 

Makaio durf­te in sei­nem zuhau­se im Bei­sein von Frau­chen, Boun­ty und Susi in Regen­bo­gen­land gehen. 

Nein, das Leben ist nicht gerecht und trotz allem sind wir so dank­bar dich noch eine Zeit, wenn auch nur kur­ze Zeit so glück­lich gese­hen zu haben. 

Wir neh­men Abschied, wir sind unend­lich trau­rig. Aber wir den­ken vol­ler Stolz an dich zurück, an den gro­ßen Kämp­fer, an den Kater mit dem Herz eines Löwen.

Dank­bar dich ken­nen­ge­lernt haben zu dür­fen. Für immer in unse­rem Her­zen und für immer in unse­ren Gedanken.

RIP MAKAIO.