Vereinssitz: Kurt-Eisner-Str. 22, 04275 Leipzig (Versandadresse bitte per Mail erfragen) info@katzenhilfe-olli.de 0341/3017038

Wir bitten um Hilfe: 19 Katzen brauchen euch!!

Ende 2019 erfuh­ren wir vom tra­gi­schen Schick­sal zwei­er Tier­schüt­ze­rin­nen. Die bei­den — Mut­ter und Toch­ter Cha­ris­sa — küm­mern sich seit 10 Jah­ren um streu­nen­de Kat­zen und geben ihnen bei sich ein end­gül­ti­ges Zuhau­se. Bei­de Frau­en sind krank und hel­fen sich gegen­sei­tig — und sie hel­fen den Katzen.

Die per­sön­li­che Situa­ti­on von Cha­ris­sa und ihrer Mut­ter kön­nen wir nicht ver­bes­sern, aber wir kön­nen hel­fen, die Kat­zen zu ver­sor­gen. Den Samt­pfo­ten geht es dort präch­tig, wie die Fotos zei­gen. Damit das so bleibt, haben wir Cha­ris­sa und ihre Mut­ter bereits mit der Weih­nachts­ak­ti­on 2019 unter­stützt und möch­ten die­se Hil­fe nun fortsetzen. 

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

19 Kat­zen, die sonst nie­mand will und um die sich sonst nie­mand geküm­mert hat dür­fen nicht erneut ihrem Schick­sal über­las­sen werden!!

Des­halb bit­ten wir euch um Unter­stüt­zung. Hier unse­re Spendendaten:


Kat­zen­hil­fe Olli e.V.
IBAN: DE44860100900735167902
BIC: PBNKDEFF
(Post­bank)

PayPal-Mail­adres­se: info@katzenhilfe-olli.de


Ver­wen­dungs­zweck: 19 Kat­zen.


Ger­ne stel­len wir eine Spen­den­be­schei­ni­gung aus. Bit­te helft!