Vereinssitz: Kurt-Eisner-Str. 22, 04275 Leipzig (Versandadresse bitte per Mail erfragen) info@katzenhilfe-olli.de 0341/3017038

5 klitzekleine Kitten auf einer Plastiktüte in einem Feld „entsorgt”

Schon wie­der Kit­ten­alarm im Gna­den­hof Los­sa: die­se 5 noch sehr jun­gen Kat­zen­kin­der hat man ein­fach ohne Mut­ter aus­ge­setzt, die Nabel­schnur war noch nicht entfernt…

Es ist nicht zu begrei­fen, so etwas pas­siert mit­ten in Deutsch­land, offen­bar jeden Tag. Dabei wäre es so ein­fach, Frei­gän­ger kas­trie­ren las­sen und nichts wür­de pas­sie­ren. Offen­bar sind die­se Men­schen dazu zu gei­zig, lie­ber neh­men sie der Kat­zen­mut­ter die Jun­gen weg und set­zen sie irgend­wo aus.

Hel­fe­rin Anna vom Gna­den­hof Los­sa hat die Winz­lin­ge mit nach Hau­se genom­men und ver­sucht, sie durch zu brin­gen. Das bedeu­tet, min­des­tens aller 2 Stun­den Fla­sche geben, Bauch strei­cheln, wie­der warm halten. 

Wir hof­fen sehr, die Kat­zen­kin­der kom­men durch, denn das ist wirk­lich nicht einfach.


Update Anfang September 2020

Wir freu­en uns sehr: Die ver­wais­ten Kit­ten wur­den von den bei­den Ammen­kat­zen Erna und Ruby zusätz­lich zu ihren eige­nen Kit­ten ange­nom­men und ent­wi­ckeln sich prächtig.