Vereinssitz: Kurt-Eisner-Str. 22, 04275 Leipzig (Versandadresse bitte per Mail erfragen) info@katzenhilfe-olli.de 0341/3017038

Wir brauchen dringend Spenden für Tierarztkosten

Bit­te helft mit einer Spen­de den vie­len kran­ken Kat­zen im Gna­den­hof Lossa.Wir sam­meln hier für TA Kos­ten für die armen Kerlchen.Die Rech­nun­gen betra­gen vie­le Tau­send Euro.Wer möch­te mit hel­fen? Jeder Euro zählt!!

Der Gna­den­hof Los­sa hat uns fol­gen­den Hil­fe­ruf geschickt:

Zwei Not­fell­chen berich­ten: Mein Name ist Dum­bo und ich bin jetzt fast 12 Wochen alt. Vor fast 4 Wochen wur­de ich mit Fie­ber und Anämie in die Tier­kli­nik nach Panitzsch gebracht. Vie­le Tage wur­de ich sta­tio­när behan­delt und es war an man­chen Tagen nicht klar, ob ich den Virus über­ste­he. Dank dem Ärz­te­team und der guten Pfle­ge, konn­te ich seit einer Woche ent­las­sen wer­den. Seit­dem neh­me ich rich­tig viel zu und mir geht es pri­ma. Alle mein­ten, dass ich wohl über den „Berg” bin — was immer dass bedeu­tet. Anders unse­re 8 Jah­re alte Kat­ze Lisa. Sie ist seit ein paar Jah­ren bei uns und Dau­er­schnup­fer. Seit ein paar Wochen hat sie ein stän­dig blu­ten­des und eit­ri­ges Mit­tel­ohr. Eine drin­gen­de Endo­sko­pie und CT wur­de uns ange­ra­ten, sowie zyto­lo­gi­sche und bak­te­ri­el­le Unter­su­chun­gen. Myko­plas­men wur­den dia­gnos­ti­ziert und jetzt mit Anti­bio­ti­ka behan­delt. Lei­der wur­de als Neben­be­fund ein Lym­phon fest­ge­stellt. Che­mo­the­ra­pie ist wohl der ein­zi­ge Weg zur Behand­lung. Die Ärz­te wol­len sich noch mit ande­ren Teams abspre­chen und uns dann einen Behand­lungs­plan vor­le­gen. Das sind nur 2 Not­fell­chen, wel­che wir in den letz­ten Wochen hel­fen durf­ten und muss­ten. Lei­der geht es ohne euren Spen­den auch die­ses Mal nicht. Unser Mot­to: „alles für die Katz”, soll eine posi­ti­ve Aus­sa­ge sein, aber allei­ne schaf­fen wir es nicht mehr. Dan­ke­schön fürs Lesen, Tei­len oder Spenden!

Unser Spen­den­kon­to lautet:

Kat­zen­hil­fe Olli e.V.
IBAN: DE44860100900735167902
BIC: PBNKDEFF
(Post­bank)


Verwendungszweck: Tierarztkosten Lossa


Wenn Sie eine Spen­den­be­schei­ni­gung wün­schen, schi­cken Sie uns bit­te Namen und Adres­se an spenden@katzenhilfe-olli.de