Vereinssitz: Kurt-Eisner-Str. 22, 04275 Leipzig (Versandadresse bitte per Mail erfragen) info@katzenhilfe-olli.de 0341/3017038

Notruf für einen kleinen Kater

Spek­ta­ku­lä­rer Ein­satz vom Gna­den­hof Lossa:

Not­ruf von einer tier­lie­ben Bus­fah­re­rin: Ein Kit­ten sitzt auf der Stra­ße, wäh­rend die Pkw ein­fach vor­bei fah­ren. Die beherz­te Bus­fah­re­rin woll­te nicht taten­los zuse­hen, stieg aus, nahm das hilf­lo­se Kat­zen­kind auf den Arm und nahm es mit in den Bus. Das Kit­ten war nun erst­mal in Sicher­heit, konn­te aber dort nicht blei­ben. Die Bus­fah­re­rin rief den Gna­den­hof Los­sa an und sofort füh­ren die Tier­schüt­zer zur Bus­hal­te­stel­le und hol­ten das Kätz­chen ab.

Lei­der geht es dem Kit­ten nicht gut, es wiegt nur 532 g und hat schwe­ren Kat­zen­schnup­fen. Eine Schief­hal­tung des Kop­fes macht den Tier­schüt­zern eben­falls gro­ße Sorgen. 

Wir hof­fen, das der Tier­arzt hel­fen kann, wün­schen dem Klei­nen viel Glück und drückt die Daumen.

Für Lucky wer­den hohe Tier­arzt­kos­ten ent­ste­hen und so müs­sen wir euch erneut um eure Unter­stüt­zung bitten.

Bit­te helft dem klei­nen Kater, er kämpft um sein Leben und hat so schreck­li­ches erlebt.

Kat­zen­hil­fe Olli e.V.
IBAN: DE44860100900735167902
BIC: PBNKDEFF
(Post­bank)