Vereinssitz: Kurt-Eisner-Str. 22, 04275 Leipzig (Versandadresse bitte per Mail erfragen) info@katzenhilfe-olli.de 0341/3017038

Jacky-Fips

Ende Sep­tem­ber 2020: Das ist Jacky-Fips, ein wei­te­rer Neu­zu­gang in Nie­der­bay­ern. Er ist ein Fund­ka­ter und hat schon eine Odys­see hin­ter sich.

Erst woll­ten die Fin­der Jacky-Fips behal­ten, aber ihre eige­nen Kat­zen moch­ten ihn nicht. Dann kam er zum Sohn, des­sen Kat­zen moch­ten ihn auch nicht 🙁

Schließ­lich nah­men die Tier­freun­din­nen aus Nie­der­bay­ern das arme Kater­chen auf. 

Dort kann er sich erst­mal erho­len und dann wird sein Auge operiert.


Update 02.10.2020

Lei­der ist das ver­letz­te Auge nicht mehr zu ret­ten und muss ent­fernt wer­den. Am nächs­ten Mitt­woch ist es so weit, da wird der Bub am Auge ope­riert und auch gleich kas­triert. Bit­te alle Dau­men drücken!!!


Update 08.10.2020

Das Dau­men­drü­cken hat gehol­fen, Jacky-Fips hat die Ope­ra­ti­on gut überstanden. 

Abends ging es ihm aber schon wie­der soweit gut, so dass er von sei­ner Pfle­ge­ma­ma abge­holt wer­den konn­te. Soweit ist das Kater­chen fit, aber den Kra­gen fin­det er total doof 😉 Bald wer­den die Fäden gezo­gen, und er wird den Kra­gen dann hof­fent­lich los.


Spen­den für Jacky-Fips

Spen­de per Über­wei­sung:
Kat­zen­hil­fe Olli e. V.
IBAN: DE44860100900735167902
BIC: PBNKDEFF (Post­bank)


Spen­de über PayPal:
info@katzenhilfe-olli.de


Spen­de über Direkt­link PayPal:


Ver­wen­dungs­zweck:
Jacky-Fips Nie­der­bay­ern


Wenn Sie eine Paten­schaft über­neh­men möch­ten, fül­len Sie bit­te unser Paten­for­mu­lar aus.