Vereinssitz: Kurt-Eisner-Str. 22, 04275 Leipzig (Versandadresse bitte per Mail erfragen) info@katzenhilfe-olli.de 0341/3017038

Unsere Aufgabe

Wir set­zen uns als gemein­nüt­zi­ger und als för­de­rungs­wür­dig aner­kann­ter Ver­ein für her­ren­lo­se, miss­han­del­te oder in Not gera­te­ne Kat­zen ein. 

Tie­re kön­nen nicht für sich selbst spre­chen. Und des­halb ist es so wich­tig, dass wir als Men­schen unse­re Stim­me für sie erhe­ben und uns für sie einsetzen. 

Gil­li­an Anderson

Aktuelles und neue Notfellchen

Unse­re 1. Vor­sit­zen­de Maria Kün­di­ger und Clau­dia Senf­t­ner haben den Tag der offe­nen Tür in Los­sa genutzt, um dem Gnadenhof 
Unse­re Tierschutzkolleg*innen vom Gna­den­hof Los­sa erle­ben auch in die­sem Jahr so vie­le Neu­an­kömm­lin­ge, dass sie es kaum noch bewäl­ti­gen können. 
Bit­te helft, jeder Euro ist will­kom­men! Unse­re Tierschutzkolleg*innen von Gna­den­hof Los­sa sind gera­de sehr ver­zwei­felt. Stän­dig wer­de neue Tie­re gefunden 
Am Sonn­tag am frü­hen Mor­gen wur­de ein ca. 4 Mona­te jun­ges Kätz­chen zum Gna­den­hof Los­sa gebracht. Die lin­ke Vor­der­pfo­te ist 
Es ist wie­der so weit: Wie jedes Jahr beginnt die gro­ße Kat­zen­schwem­me. Dabei han­delt es sich um hoch­träch­ti­ge, teils verwilderte 
Casi­mi­ra leb­te als Streu­ner­kat­ze auf Mal­ta. Sie war sehr krank und muss­te drin­gend behan­delt und gepflegt wer­den. Die Tier­freun­din Doris 
Im März 2021 ist unser Paten­ka­ter Wuschel über die Regen­bo­gen­brü­cke gegan­gen. Er war sehr krank und obwohl sich die Tierärzte 
„…die wir im Dun­keln bei­na­he über­se­hen hät­ten.” schreibt uns der Gna­den­hof Los­sa und bit­tet um Spen­den. Die Tier­schüt­ze aus Lossa 
Der Gna­den­hof Los­sa hat in sei­nem Tier­haus 2 ein gro­ßes Zim­mer mit Frei­ge­he­ge für die „Wil­den”. Damit sind Kat­zen gemeint, 
Hans kam als Not­fall in den Gna­den­hof. Er war ca. 10 Jah­re alt und lei­der sehr krank. Die Kol­le­gen in